Kabinenreport 01 | Saison 2016/17

Endlich sind wir alle wieder zurück auf dem Eis. Es ist wie jedes Jahr: draußen wird es immer heißer und wir schwitzen auf dem Eis.

Aber zum Glück können wir direkt nach dem wir unsere Schlittschuhe ausgezogen haben, auch in die Badehose wechseln um noch einige Zeit im Schwimmbad oder am See zu verbringen.

Nach zwei Testspielen und zwei Heimspielen in der Champions Hockey League haben wir die vergangene Woche genutzt, um im Training noch mal richtig Gas zu geben.

Carpool

Apropos Gas: Bevor unser Team Bus das erste mal aufs Gas Pedal drücken konnte, ging es um die Sitzplatzverteilung für die neue Saison. Und das ist immer was ganz besonderes. Wer sitzt wo, wer neben wem, wer schläft während der Fahrt, wer telefoniert viel. Da passiert es doch jedes Jahr aufs neue, dass wir schon ein paar Kilometer gefahren sind und einige Jungs immer noch stehen. Das erinnert immer etwas an den Linien Bus. Die neuen Spieler nehmen natürlich Rücksicht auf die, die schon länger im Team sind und warten auf die freien Plätze. Da kann man sich entspannt zurück lehnen, Buch und Telefon zur Seite legen und beobachten.

Am Ende hat aber jeder einen bequemen Platz gefunden.

Um begehrte Sitzplätze geht es auch bei den Fahrgemeinschaften zum täglichen Training. Das ist wirklich lustig. Dafür werden Chat Gruppen erstellt, verschiedene Routen analysiert und sogar Benzin Preise verglichen. Mehr Mann an Board heißt natürlich mehr Gewicht und dementsprechend mehr Sprit. In diesem Zusammenhang erfährt man natürlich auch die Tagesplanung der Frauen zu Hause, wie diese ohne Auto ihren Vormittag mit Kind bewältigen.

Jetzt freuen wir schon auf das nächste Spiel in Kassel und danach auf die beiden Rückspiele der CHL in Lugano und Tampere. Hoffentlich vergisst der Kollege von Lugano nicht wieder seine Schoner von den Kufen zu nehmen, bevor er aufs Eis springt. So etwas passiert öfter mal bei den Nachwuchs Akteuren, aber bei uns ist das echt was mit Seltenheitswert. Von daher umso schöner.

Bis bald, und auf das ihr alle in Zukunft auch den richtigen Sitzplatz findet 😉

Euer Ulle

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *