Schmerzen, Schnee und keine Schuhe

Als Duanne Moeser und ich am Samstag, den 05. Januar, in Nürnberg aufgewacht sind, lagen draußen 10-15 cm Neuschnee. Eigentlich ist das ja wunderschön. Nur die Tatsache, dass ich weder Jacke noch meine Schuhe bei mir hatte, machte es etwas kompliziert. Wir beide mussten mit den Taxi zum Bahnhof fahren um zurück nach Augsburg zu … Weiterlesen

Vom Parkplatz-Sucher zum Tourist

Unsere erste Saisonhälfte verlief sportlich überragend. Wir waren zwischenzeitlich auf dem zweiten Tabellenplatz. Nach einem etwas holprigen Start sind wir immer besser geworden und haben regelmäßig gepunktet. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist spitze. Wir hatten also jede Menge Spaß auf und neben dem Eis. Ob Training oder Spiel – wir sind alle gerne ins … Weiterlesen

Neue Stadt, neues Team, selbe Nummer

Meine Entscheidungsfindung im Sommer habe ich mir nicht einfach gemacht. Der Entschluss, in der DEL zu bleiben, stand allerdings außer Frage! Ich hatte einige Anfragen aus der Liga, auch welche aus der DEL2.Natürlich habe ich mich zuerst mit meiner Familie zusammen gesetzt um alles zu besprechen. Für uns war es sehr wichtig, dass wir eine … Weiterlesen

Meine letzten Sekunden im Adler Trikot…

... mein Platz auf der Tribüne und der eine Tag im November Es stand bereits 0:5 aus unserer Sicht, das Spiel war gelaufen und die Saison für uns im Halbfinale beendet. Es war allerdings doch ein kleines Gefühle von Stolz, das ich in diesen Sekunden empfunden habe. Viel Schmerz, ganz viel Schmerz und doch ein … Weiterlesen

Mein Spieltag, dein Spieltag

Hallo zusammen, Der Spieltag ist immer ein ganz besonderer Tag in der Woche! Ich arbeite die ganze Woche darauf hin und freue mich wenn es endlich soweit ist #gameday. Ob es das tägliche Training ist, die gesunde Ernährung auf die ich achte, die richtige Stundenanzahl an Schlaf - es dreht sich eigentlich alles und ausschließlich … Weiterlesen

Sonne, Termine, Ohrwürmer

Der Eishockey Sommer neigt sich dem Ende zu, mein Sommertraining ist in der heißen Phase und die Bahnen im Freibad sind gezählt. Da es aber nicht nur das öffentliche Bad und Chlorwasser sein sollte, ging es diesen Sommer mit dem Flieger auch nach Spanien. Allerdings nicht nach Mallorca, sondern nach Fuerteventura 😎✈️

Schnittlauch, Shakes und Spiegelei

Das ich mich selbst um eine gesunde und ausgewogene Ernährung bemühe, ist fast selbstverständlich. Durch mein tägliches Training will ich meinem Körper auch nur das geben, was er dafür braucht um am nächsten Tag wieder aus dem vollen schöpfen zu können.

Die Vorbereitung beginnt!

Mein erstes Sommertraining ist absolviert, die Vorbereitung beginnt. Ich habe mich so darauf gefreut, mich endlich für die Saison 2017/18 vorzubereiten.

Die Pause, eine Reise und viel Entertainment

Es ist Sommerpause und nur auf Facebook und Instagram ist Action. Die Bilder mit euch zu teilen macht total viel Spass aber die Geschichten zu den Bildern sind auch oft total spannend.

Schuss, Check, Blog

Warum ich mir überlege einen Blog zu schreiben?